Montag, 12. Dezember 2016

Detox Maske Tonerde Absolue von L´Oréal im Test

Hallo ihr Lieben,

bitte erschreckt nicht, wenn ihr die Fotos seht - ich bin es wirklich! Ich habe keine schreckliches Foto ausgelassen, um für euch die L´Oréal Tonerde Absolue Detox Maske für euch zu testen. Die kann man sich (so lange der Vorrat reicht, was im Moment noch zu sein scheint) als kostenlose Gratisprobe im Internet bestellen. Wer also Lust bekommen hat, sie auch zu probieren, kann dies hier tun.


Die Maske riecht total angenehm, wenn man sie aus der Packung streicht. Und das obwohl sie kein optisches Highlight ist! Sie riecht tatsächlich leicht erdig, ein wenig nach Kohle. Schließlich enthält sie Erden sowie Aktivkohle. Und das riecht und sieht man auch ganz deutlich.

Die Maske wird im ganzen Gesicht verteilt, dabei Mund- und Augenpartie aussparen. Dann soll sie ca. 10 Minuten einwirken. Danach kann man sie abwischen oder mit einem feuchten Tuch abnehmen.
Nach wenigen Minuten merkte man, wie die Maske antrocknete und dann spannte sie auch ein wenig auf der Haut. Gefühlt habe ich mich ein wenig, wie bei einer Schlammpackung. Oder nach der Wattwanderung - nur dieses Mal mit dem Wattenmeer im Gesicht. Sieht schick aus, oder?


 Mir spannte die Maske irgendwann dann doch ein bisschen zu sehr, so dass ich sie nicht die volle Zeit drauf gelassen habe. Abzuwaschen war sie wirklich ganz leicht, das ging ruck-zuck! Und das Hautgefühl danach war wirklich toll. Die Haut war ganz weich und fühlte sich erfrischt an.

Auch am nächsten Tag noch war die Haut ganz entspannt, weich und fühlte sich sehr sauber an. Ich denke, wenn man die Maske häufiger nutzen würde, dann würde sich das gute Gefühl noch weiter verstärken.

Die Maske wird übrigens in kleinen Döschen zu 50ml verkauft. Diese kosten ca. 9,95 €. Der Preis ist ok, wenn man aus einem Döschen mehr als eine Maske herausbekommt.

Sonjas Fazit: Ich finde die Tonerde Absolue Maske echt gut. Das Hautgefühl nach der Anwendung war schön und entspannt. Lediglich das starke Spannungsgefühl hat mich ein wenig gestört, aber das ist bei Masken glaube ich normal. Den Kauf kann ich gut empfehlen. Übrigens gibt es auch noch 2 weitere Detox-Masken Variationen in grün und orange. Ihr müsst also nicht nur als graues Schlamm-Monster herumlaufen.

Viele Grüße,

eure Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen