Donnerstag, 26. März 2015

Nestlé Gluten Free Cornflakes testen und gewinnen!

Hallo ihr Lieben,

heute brauchen wir eure Hilfe, haben aber gleichzeitig auch etwas Tolles für euch: gemeinsam mit uns könnt ihr zu Produkttestern der neuen Nestlé Gluten Free Cornflakes werden!


Frühstück ist bei uns eigentlich die wichtigste Mahlzeit des Tages und besteht neben Tee und der Zeitung mal aus Brot, mal Müsli und Joghurt und mal Cornflakes. Und genau da gibt es von Nestlé jetzt etwas ganz Neues, was besonders die Gluten-Allergiker unter euch freuen wird: Cornflakes, die garantiert glutenfrei sind!

Und wir im kleinen Testcafé haben die Möglichkeit, diese zu testen. Und dazu suchen wir dich! Denn du hast, gemeinsam mit uns, die Möglichkeit, als einer der ersten die glutenfreien Cornflakes zu probieren!

Wenn du also auch gerne Cornflakes ist oder endlich eine glutenfreie Variante davon sucht, dann bewirb dich als unter Mittester bis zum 07. April 2015 auf www.cornflakes-test.de/mittester mit unserem Aktionscode "NG1007FC".

Damit sicherst du dir nicht nur deine Probepackung, sondern hast außerdem die Chance, eines von zwei Samsung Galaxy Tab S 8.4 im Wert von je 350,00 € zu gewinnen, falls wir bei dieser Aktion das kreativste Testteam bilden!

Denn darum geht es bei Nestlé: Wir sollen gemeinsam einen tollen Testbericht verfassen in dem wir nicht nur Cornflakes knuspern, sondern tolle Rezepte entwickeln, ein Frühstück zaubern, Fotos schießen und einfach einen tollen Testbericht verfassen. Uns fallen da gleich ein paar tolle Sachen ein, die wir gerne auprobieren möchten. Und dir?


Solltest du nicht unser Mittester werden, dann muss das nicht heißen, dass du leer ausgehst. Denn unter allen Bewerbern verlost Nestlé noch 20 Frühstückssets im Wert von 50,00 €.

Neugierig? Dann bewirb dich schnell hier bis zum 07. April mit dem Aktionscode NG1007FC.

Solltest du ausgelost werden, erhälst du dein Päckchen ab dem 09. April. Wir freuen uns auf dich und sind schon gespannt auf deine Ideen und Fotos!

Viele Grüße,

Sonja & Carina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen