Montag, 29. August 2016

CATRICE Neuheiten im Test

Hallo ihr Lieben,

uns erreichte wieder einmal ein kleines Überraschungs-Päckchen aus dem Rossmann Blogger-Newsletter, dieses Mal mit den CATRICE Produkthighlights für den Herbst, die wir euch unbedingt vorstellen müssen! Die Herbstfarben haben es nämlich echt in sich - ob sich auch ein Kauf der Produkte lohnt, testen wir natürlich für euch!


Catrice Deluxe Glow Highlighter 010
Die Deluxe Highlighter Palette besteht aus den 3 verschiedenen Nuancen beige, rosé und bronze. Es sind 3 wirklich schöne, zarte Töne, die völlig ohne große Glitzerpartikel auskommen, mit denen das Gesicht oft so angemalt aussieht. Die Farben verleihen der Haut einen ganz zarten Schimmer. Und ein kleines bisschen duften sie sogar, was das Auftragen auf die Haut sehr angenehm macht. Den Highlighter könnt ihr verwenden, um Stellen wie Kinn, Nasenpartie, Stirn oder Wangen und Lider hervorzuheben.


Catrice Matt Lip Artist
Der matte Lippenstift im Paket hatte eine knallige rot-rosa Farbe und soll für einen 6-Stunden-Effekt auf den Lippen sorgen. Auch wenn die Farbe nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist, lässt sie sich doch sehr leicht und akzentuiert auf die Lippen aufbringen, einen Lipliner braucht man dafür nicht extra. Durch die matte Farbe stechen die Lippen nicht ganz so heraus.

Catrice Shine Appeal Fluid Lipstick
Auch dieses Produkt kommt mit einer ziemlich knalligen Farbe daher, immerhin die Farbe "The OlymPINK Games". Na, wenn das nicht schon alles sagt. Es lässt sich mit einem typischen Lipgloss-Aplikator auftragen. Der Gloss ist recht zähflüssig, lässt sich aber gut auftragen. Es entsteht kein klebriges Gefühl auf den Lippen und die Farbe ist sehr strahlend.


Catrice Prêt-à-Volume Smokey Eyes Mascara Velvet Black
Ha, ihr werdet lachen, schon wieder eine Mascara in unserer Sammlung. Dieser hier hat eine verhältnismäßig kurze, sehr runde Bürste. Dadurch lässt sich die Farbe erstaunlich leicht und gleichmäßig auftragen, denn alle Wimpern werden gut erwischt. Das Tuschergebnis sieht wirklich gut aus. Sie sind auch keinesfalls verklumpt oder haben Fliegenbeine. Eine wirklich schöne Mascara.


Catrice Prêt-à-Lumière Longlasting Eyeshadow
Die Farbe des Eyeshadows gefällt mir richtig gut, ein zarter rosé-bronzener Puder, der eine ganz leichte Farbe auf die Lider bringt. Die Deckkraft könnte etwas stärker sein, es ist bei mir eher ein zarter Schimmer geworden, der vor allem durch seine Glitzerpartikel besticht. Die fallen nämlich gleich auf in meinem Gesicht.

Catrice HD Liquid Coverage Foundation 010
Dieses Produkt hat mich am meisten überrascht. Zunächst fand ich es etwas verwirrend in der Anwendung, denn es handelt sich um eine kleine Pipette, die sehr flüssige Foundation aus dem Flakon bringt. Der beige Ton ist für meine Haut wohl etwas zu hell. Dafür lässt sich die flüssige Foundation sehr gut auf der Haut verteilen und die Deckkraft ist auch ziemlich beachtlich. Das Design scheint mir eine echte Neuheit zu sein, die ich durchaus gut finde. Weniger gut ist allerdings, dass die Foundation bei mir ein wenig auf der Haut spannt. Da besitze ich Produkte, die bei mir angenehmer auf der Haut sind. Das kann aber auch an den Inhaltsstoffen und ihrer Wirkung bei mir liegen.
Den Duft finde ich auf jeden Fall sehr angenehm und das Ergebnis kann sich auch wirklich sehen lassen, denn kleine Hautunebenheiten verschwinden richtig gut.


Alle Produkte bekommt ihr in den Rossmann Läden, die über eine CATRICE Theke verfügen. Schaut doch einmal vorbei und prüft, ob auch euer Rossmann diese neuen Kosmetika führt.

Sonjas Fazit: Als ich das Päckchen öffnete und die Farben der neuen CATRICE Herbstkollektion sah, war ich schon begeistert. Das steigerte sich dann nur noch, als ich die Produkte getestet habe. Meine Lieblingsprodukte sind die Coverage Foundation und die Highlighter Palette. Leider ist die Foundation zu hell für meine Haut, sonst würde ich sie in jedem Fall weiter nutzen. Alle Produkte sind wirklich haltbar auf der Haut und verleihen einen schönen Gesamteindruck, kein künstliches Schminkgesicht. Ich würde die Produkte auf jeden Fall nachkaufen und kann sie nur empfehlen.

Viele Grüße,

eure Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen