Freitag, 18. Dezember 2015

Rossmanns Schön-für-mich-Box Dezember 2015

Hallo ihr Lieben,

etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass wir die erste "Schön für mich"-Box von Rossmann in den Händen halten durften. Nun haben wir endlich wieder eine der heiß begehrten Boxen ergattert und wollen euch gerne die Dezember-Box vorstellen.



Die Boxen gibt es in einer limitierten Auflage von 5000 Stück und man kann sie nur gewinnen. Gegen eine Zahlung von nur 5 Euro bekommt man mit der Sfm-Box eine tolle Überraschungsbox, auf die wir uns immer wieder freuen. Ganz gespannt öffnete ich die Box, um herauszufinden, was darin war.

In dieser Rossmann Box befanden sich sage und schreibe 11 Produkte, die wir euch nun gerne vorstellen möchten. Sie waren wieder total liebevoll eingepackt, so dass es total Spaß macht, die Kiste zu entpacken.


Treaclemoon Sweet Apple Pie Hugs - Limited Edition
Irgendwie wollte ich schon immer mal eine Treaclemoon Duschcreme besitzen, aber ich habe sie mir nie gekauft. Nun habe ich endlich eine. Die Duschcreme riecht ganz angenehm. Etwas vanillig oder nach Apfelkuchen. Erwartet man den Geruch von frischen Äpfeln, ist man bei diesem Produkt falsch!

Dresdner Essenz
Ein Badeprodukt befand sich auch in der Box, nämlich das Sprudelbad Aktiv & Vital, welches wohltuend nach sportlicher Betätigung wirken soll. Dabei soll die Durchblutung aktiviert werden und neue Energie schenken. Klingt gut, werde ich definitiv ausprobieren. Auch wenn ich nicht an den Effekt glaube (auch mit normalem Badeschaum wird die Durchblutung gesteigert), gehe ich natürlich gerne baden.



Schaebens Tattoo Creme
Diese Creme soll die Schönheit der Tättowierung erhalten und beruhigt die Haut nach einer frischen Tättowierung. Niemals zuvor konnte ich mit einem Produkt weniger anfangen - ich habe keine einzige Tättowierung und werde mir auch keine stechen lassen. Darüberhinaus kenne ich auch kaum Leute, die eine haben oder diese Creme nutzen würden. Naja, auch solche Produkte kommen dann in Boxen vor.

sebamed Trockene Hand Hautcreme
Natürlich darf auch die obligatorische Handcreme in der Box nicht fehlen. Von denen hat glaube ich jeder von uns gefühlte 1000 Stück zu Hause und man verteilt sie im ganzen Haus. Jetzt gerade im Winter ist Handcreme für sehr trockene Hände natürlich super. 


RdeL Young Cracking Nails
Dieser Nagellack hat zunächst einmal eine tolle Farbe in intensivem rot. Das Besondere ist, dass man ihn auf einen bunten Unterlack malen soll, da der dann "crackelt", also kleine Risse bildet und der Unterlack durchscheint. Ich hatte jetzt nur einen durchsichtigen Lack auf den Nägeln, aber ich wollte das natürlich gleich ausprobieren. Risse bildeten sich bei mir aber eher nicht, es sah ein bisschen so aus, wie schlecht aufgetragener Nagellack aussah. Das muss ich also unbedingt noch mal mit buntem Lack probieren...


TePe Interdentalbürsten
Diese kleinen Bürstchen kenne ich eigentlich noch von meiner Zahnspangen-Zeit. Nun dienen sie dazu, die Zahnzwischenräume zu reinigen. Ob das funktioniert, werde ich ausprobieren. Ich denke, dass man dieses Produkt auf jeden Fall gebrauchen kann.

Clearasil Daily Clear Hydro-Blast Waschgel
Dieses Waschgel soll zur täglichen Reinigung des Gesichts geeignet sein und soll die Haut dabei nicht austrocknen. Das ist bei mir in der Tat ein Problem bei Clearasil Produkten, meine Haut ist dann immer recht trocken. Ob die Haut porentief gereinigt wird, werde ich natürlich ausprobieren.


Carmex Classic Lippenbalsam Tiegel
Ich liebe diese kleinen Lippenpflege-Tiegel und schleppe immer einen mit mir rum. Da ich noch ein paar habe, bleibt dieser erst einmal zu. Aber ich freue mich sehr über diesen Lippenbalsam.


Anti-Ziep-Wunder
Bei dem Anblick musste ich fast ein bisschen jubilieren. Vor einer Weile gab es die Haarbürste im Rossmann Produkttester und damals hätte ich sie sehr gerne getestet. Nun kann ich das nachholen, was ich direkt gemacht habe. Ich bin allerdings etwas enttäuscht von der Bürste, muss ich sagen. Klar, es ziept nix im Haar, allerdings habe ich auch nicht das Gefühl, dass die Haare gebürstet waren. Es fühlt sich ein wenig nach Kinder-Bürste an auf dem Kopf. Und hinterher hingen wirklich richtig viele Haare in der Bürste. Für mich also doch kein Highlight-Produkt.



Isana Men 3-Tage-Bart Gel Active Cool
Auch ein Produkt für die Herren der Schöpfung fand sich in dieser Box. Das 3-Tage-Bart Gel soll die Bartstoppeln weicher machen, so dass sich natürlich auch die Haut im Gesicht weicher anfühlt und man beim Knutschen nicht von stacheligen Stoppeln gekratzt wird. Wir haben festgestellt, dass die Creme wohl vor allem in den Augen brennt. Tatsächlich fühlen sich die Stoppeln aber recht weich an nach der Anwendung.



Sonjas Fazit: Ich war total gespannt auf die Box und auf den ersten Blick hat sie mich begeistert. Es waren viele Produkte drin, die ich gerne verwenden werde. Allerdings auch Dinge, die man (vor allem ich!) gar nicht gebrauchen kann. Aber vielleicht findet sich ja jemand, dem ich damit eine Freude machen kann. Für 5 Euro ist es auf jeden Fall eine Mischung, über die man nicht meckern kann. Allerdings fand ich meine letzte Rossmann-Box doch deutlich besser. Ich hätte mir glaube ich mehr weihnachtliche Dinge in dieser Box erhofft...

Viele Grüße,

eure Sonja

1 Kommentar:

  1. Ich glaube diese Box habe ich letztens auf einem Messestand entdeckt. Aber auch nur weil der Stand mit Beachflags ausgestattet war :D Die Box fand ich eigentlich sehr brauchbar :) LG

    AntwortenLöschen