Freitag, 17. April 2015

Botschafteraktion: NIVEA Care

Liebe Leser,

wieder einmal hatte Carina Glück und wurde als NIVEA-Botschafterin ausgesucht. Sie darf das neue NIVEA Care testen. Doch natürlich helfen Sonja, Familie und Arbeitskollegen alle bei dieser Testaktion mit und geben ihre Meinung zur neuen Creme ab. Passenderweise ist Ostern unsere ganze Familie zusammen gekommen, so dass alle mittesten konnten.

Im Testpaket enthalten waren eine Dose à 200ml, eine mit 50ml, eine Herrencreme à 30ml und 20 Proben zum Verschenken. Ganz schön viel, was? 


Was ist das Besondere an der neuen NIVEA Care? Sie ist eine Kombi-Creme für Gesicht und Körper und Gesicht und enthält so genannte Hydro-Wachse, die auf der Haut schmelzen. Dadurch lässt sie sich einfach verteilen und wird sofort von der Haut aufgenommen. Die Formel mit den besonderen Wachsen versiegelt die gespendete Feuchtigkeit in der Haut und sorgt so für ein langes gepflegtes und angenehm zartes Hautgefühl – ohne fettigen Film.


Das klingt natürlich super, doch hält die Creme, was sie verspricht? Besonders hübsch finden wir die kleine Dose, in der die Creme verpackt ist. Sie lässt sich gut wieder verschließen und hält die Creme frisch. Der Duft ist auch wirklich angenehm, er riecht nach dem ganz typischen NIVEA-Creme Geruch.

Zunächst haben wir die NIVEA Care auf unseren Händen und im Gesicht verteilt. Dabei ließ sich schnell feststellen, dass die Creme wirklich schnell in die Haut einzieht. Ein Fettfilm entsteht in der Tat nicht und Gesicht und Hände fühlen sich sehr weich an. Schon nach wenigen Sekunden war alles eingezogen, wirklich erstaunlich.
Auch der typische NIVEA Geruch bleibt noch eine Weile auf der Haut. Wir finden, dass die Creme das Gesicht auch ein wenig kühlt, besonders angenehm, wenn man etwas rote Bäckchen hat.

Dadurch, dass die Creme so leicht einzieht, ist man etwas verleitet, gleich recht viel Creme zu benutzen. Dafür ist dann der Tiegel nicht besonders ergiebig. Vermutlich braucht man NIVEA Care dadurch schneller auf, als andere Cremes. 


Sonjas Fazit: Mir gefällt die neue Creme wirklich gut. Hier stimmt alles, der Geruch, die Wirkung und das Gefühl auf der Haut. Ich würde NIVEA Care in jedem Fall wieder kaufen, da ich sie ziemlich praktisch finde. Man kann sie für Gesicht und Körper verwenden und auch als Handcreme. So fallen die vielen Töpfchen vor allem in der Kosmetiktasche auf Reisen weg.

Carinas Fazit: Mich hat die neue NIVEA Care wirklich überzeugt. Ich habe auch früher schon die "normale" NIVEA Creme und die NIVEA Soft benutzt und bin überrascht wie schnell die Creme im Vergleich zu den anderen Produkten in die Haut einzieht. Zusätzlich mag ich auch diesen typischen NIVEA Geruch auf der Haut und freue mich, dass ich jetzt wieder eine sehr gute Allzweck-Creme habe.

Viele Grüße,
eure Carina & Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen