Freitag, 12. September 2014

Gerolsteiner Plus

Hallo ihr Lieben,

wieder einmal traf völlig überraschend ein Testpaket bei uns ein, dieses Mal von Gerolsteiner. Es enthielt die neuen Sorten Gerolsteiner Plus, ein leicht sprudelndes Getränk mir Fruchtgeschmack.

Das optisch schon einmal sehr ansprechende Paket enthielt 3 Flaschen Gerolsteiner Plus, nämlich Grapefruit, Limette und Blutorange. Die Flaschen enthalten 0,75 Liter und kosten etwa 0,85 €. Durch die unterschiedlich bunten Deckel kann man auch in einem Kasten gut unterscheiden, welche Sorte man gerade auswählt.


Wir testeten zunächst die Sorte Limette mit dem grünen Deckel. Beim Öffnen der Flasche hörte man gleich das bekannte Zischen der Kohlensäure. Ein gutes Zeichen dafür, dass auch tatsächlich Kohlensäure drin ist. Nicht so viel, sondern tatsächlich leicht sprudelnd.
Limette schmeckt sehr erfrischen und sehr zitronig. In der Tat eigentlich viel mehr nach Zitrone, als nach Limette. Trotzdem schmeckt die Sorte sehr gut und erfrischt besonders beim Sport.


Als nächstes stand Grapefruit auf unserer Liste. Und wir müssen sagen, dass das die Lieblingssorte geworden ist. Das Wasser schmeckt absolut natürlich nach Grapefruit, wie eine frisch ausgepresste Grapefruit im Sprudelwasser. Echt lecker!

Natürlich schmeckt auch Blutorange ganz gut, aber von allen Sorten fanden wir es am künstlichsten und nicht so gut wie die anderen Sorten. Blutorange schmeckt auch von allen Sorten am süßestens, wie ich fand. Aber Geschmäcker sind ja gerade dabei absolut verschieden.

Sonjas Fazit: 
Die neuen Sorten Gerolsteiner Plus sind wirklich toll! Mir haben sie gut geschmeckt und vor allem für den Sport sind sie eine tolle Erfrischung. Dadurch, dass sie nur 0,75ml haben, passen sie sogar gut in meine Handtasche. Die Getränke sind eine gute Alternative, wenn man etwas mit Geschmack trinken, aber auf Softdrinks verzichten möchte. Aber Achtung: ohne Zucker kommen sie natürlich nicht aus!

Viele Grüße,

Sonja





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen